Fahrnau, Grienmatt 4
fvf-info@online.de

KINDERTRAINERZERTIFIKAT

Das SBFV-SCF-Kindertrainerzertifikat
Ein ehrenamtliches Engagement im Fußballverein startet oftmals als Trainer:in im Kinderfußball. Eine Trainerlizenz ist meist noch nicht vorhanden und die Zeit zum Erwerb einer entsprechenden Qualifizierung knapp. Dabei ist gerade bei den Jüngsten ein motivierendes kindgerechtes Training notwendig, damit die Kinder den Sport lieben lernen. Deswegen wurde für alle Kindertrainerinnen und Kindertrainer das neue SBFV-SCF-Kindertrainerzertifikat geschaffen.

Was ist das SBFV-SCF-Kindertrainerzertifikat (KiTZ)?
Das SBFV-SCF-Kindertrainerzertifikat ist eine Ausbildung des Südbadischen Fußballverbands und des SC Freiburg für Kindertrainer:innen (G-, F- und E-Jugend). In drei Online-Phasen und zwei Präsenztagen bekommen die Teilnehmenden unterschiedliche Methoden und Inhalte für das Kinderfußballtraining an die Hand.

Inhalte sind u.a:
• Selbstverständnis und Werte als Kindertrainer:in
• Ziele und Trainingsschwerpunkte des Kinderfußballs
• Kindgerechte Trainingsorganisation & -durchführung
• Charakteristika von Kindern und Lob im Kindertraining
• Die neuen Wettbewerbsformate im Kinderfußball
• Elternarbeit, Aufsichtspflicht, Kinderschutz, Verletzungen, Integration

Durch die Präsenztage führen Referenten vom SBFV und vom SC Freiburg.

Für den FV Fahrnau haben, an einem der ersten Lehrgänge für das KINDERTRAINERZERTIFIKAT, Dominik Trefzer und Jochen Springmann teilgenommen.